Landeskirchliche Gemeinschaft, Jesushouse, Jesus House, BeG, 47137, Männerarbeit, Duisburg, Miniclub, Senioren, Meiderich, Nord, Gott, Glaube, Jesus
 
Berichte


 
Unser Flyer

Petition für das Leben




Jährlich werden in Deutschland über 100.000 Kinder im Mutterleib abgetrieben. Wer darf die Entscheidung darüber treffen?

weiter ...
 

Veranstaltungen

Heiligabend-Gottesdienst

Silvestergottesdienst

Zum Nachdenken



Religiöser Fanatismus



Die Ablehnung von religiösem Fanatismus lassen die Skepsis vor Religion, Gott und Kirche größer werden. Andererseits wachsen die Fragen an das Leben in gleicher Weise mit.

Wir in der Landeskirchlichen Gemeinschaft Duisburg-Nord haben nicht den Anspruch die Antwort auf alle Fragen zu kennen und schon gar nicht, die allein seligmachende Kirche zu sein. Dennoch haben wir Antworten auf Fragen des Lebens gefunden, die uns total veändert haben. Gott offenbarte sich durch seinen Sohn Jesus Christus und gab jedem die Möglichkeit in eine persönliche Beziehung zu ihm einzutreten. Das Zentrum unseres Glaubens ist, dass Jesus sein Leben gab um unseres zu retten. Die Liebe Gottes zu erleben verändert das Leben jedes Menschen.

Natürlich bleiben alle Antworten, die Gott uns bietet zunächst einmal nur ein Angebot. Ein echtes Liebesverhältnis bleibt immer freiwillig. Dies gilt auch für die Beziehung zwischen Gott und jedem Menschen, der sich für ihn öffnet. Liebe kann weder erkauft noch erzwungen werden. So bleibt das Angebot Jesu eine lebendige Beziehung zu ihm zu bekommen, ein Angebot seiner unendlichen Liebe und Gnade zu uns Menschen.

Sie sind herzlich eingeladen mit uns Gott immer mehr zu erleben und uns näher kennenzulernen.